Thermounterwäsche richtig waschen

Veröffentlicht von

Thermounterwäsche ist eine multifunktionale Bekleidungsart, oder besser gesagt Unterwäsche. Thermounterwäsche wurde auf besondere Weise entwickelt, um eine Temperaturkontrolle und ein angenehmes Regime für den menschlichen Körper zu schaffen. Die Hauptfunktionen von Thermounterwäsche sind der Schutz vor Unterkühlung und Überhitzung. Dieser Effekt wird durch die Eigenschaften des Materials erreicht, woraus es hergestellt wird. Daraus verstehen wir, wie wichtig es ist, die funktionellen Eigenschaften des Thermounterwäschematerials nicht zu verletzen, daher ist es wichtig, alle Aspekte seiner Pflege richtig anzugehen: Waschen, Schleudern, Trocknen usw. Das Material der Thermounterwäsche kann variiert werden: Wolle, Baumwolle, Polypropylen oder Polyester. Das Waschen von Thermounterwäsche kann je nach den Fäden des Materials unterschiedlich sein. Die falsche Waschmethode führt zum Verlust einzigartiger Funktionen.

Thermounterwäsche richtig waschen

Allgemeinen Empfehlungen zum Waschen von Thermounterwäsche 

– Vor dem Waschen müssen Sie die auf dem Kleidungsetikett angegebenen . Chemische Reinigung ist in jedem Fall strengstens untersagt;

 – das Waschen erfolgt in warmem Wasser bei nicht mehr als 40 ° C;
 – sowohl Handwäsche, als auch Maschinenwäsche sind möglich;
– wenn Maschinenwäsche bevorzugt wird, sollte der Waschmodus "Handwäsche" oder "Feinwäsche" sein;

–  auswählen. Flüssigwaschmittel haben den Vorteil, dass sie schneller mit Wasser verdünnt werden und auf Verschmutzungen reagieren;
– Bleichen, Fleckentfernung in Fällen mit Thermounterwäsche ist strengstens verboten;
– gründliches Ausspülen von Thermokleidung ist unerlässlich. Sie können den zusätzlichen Spülmodus einschalten, wenn es sich um eine Maschinenwäsche handelt;
– kann nicht in einer ausgewrungen werden;
– leicht per Hand auswringen, ohne das Thermounterwäschematerial zu verdrehen;

Das Trocknen der Thermounterwäsche soll ohne direkte Sonneneinstrahlung und fern von Heizgeräten erfolgen. Man darf solche Wäsche auf keinen Fall bügeln.